Knoblauchecken von der White Lady

Wer Knoblauch liebt wird diese Knoblauchecken auch lieben!

Kategorie: Snacks White Lady

Zutaten

For 4 Person(s)

Zutaten für den Teig

140 g Wasser
10 g Hefe
1 Prise Zucker
0.5 TL Salz
270 g Weizenmehl 550er

Zutaten für die Knoblauchpaste:

60 g weiche Butter
10 g Rapsöl
0.5 TL Salz
1.5 TL Knoblauchgranulat
2 TL Knoblauchpaste
2 TL Pizzagewürz von Ankerkraut

Knoblauchecken von der White Lady vorbeitung

Zubereitung:

Das Wasser, Hefe und den Zucker in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37 Grad / Stufe 1 vermischen.

Jetzt kommt das Mehl und das Salz dazu 5 Minuten / Teigstufe verkneten.
Nun kommt der Teig in die Nixe, bei geschlossenem Deckel muss er jetzt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen.
In der Zwischenzeit stelle ich die Knoblauchpaste her alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 6 vermischen und beiseite stellen.
Den Backofen vorheizen auf 230° Grad Ober-/Unterhitze unterste Schiene.
Die White Lady mit Öl besprühen, den Teig darauf geben und mit dem Teigroller aus rollen.

Nun mit dem Pizzaschneider den Teig in Pizzaecken schneiden.

Die Knoblauchpaste darauf geben und mit dem Streicher gleichmäßig verteilen.

Danach das ganze nochmal gehen lassen für ca. 30-60 Minuten.
Das ganze geht jetzt für ca. 15-20 Minuten in den Backofen, da jeder Backofen anders heizt plus minus 5–10 Minuten.

Nach dem Backen auf ein Kuchengitter stellen zum Auskühlen.

Lasst es euch schmecken.

Rezept zubereitung

Den Teig 1 Stunde in der Nixe gehen lassen.

 

Danach auf der leicht gefetteten White Lady

den Teig ausrollen.

 

Den Teig mit dem Pizzaschneider ein schneiden.

 

Die Knoblauchpaste darauf verteilen.

Und nochmal gehen lassen.

 

Das ganze geht jetzt für ca. 30 Minuten in den Backofen.

So sieht es dann fertig aus.

 

Einfach nur lecker.

Teile dieses Rezept

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.