Frikadellen mit einer Porree-Rahmsoße

Hier einfach mal Frikadellen mit einer Leckern Porreesoße.

Kategorie: Hauptgerichte großer Bäker

Zutaten

For 4 Person(s)

Zutaten:

2 Stangen Porree
1 rote Zwiebel
1 stück Gouda

Zutaten für die Frikadellen:

1 Kg gehacktes halb und halb
1 Becher Creme fraiche legere Kräuter
0.5 Schnittlauch
1 Zwiebel
4 Gewürzgurken
1 EL Fleischeslust von Zapfhahn
2 EL Bulettengewürz von Ankerkraut
Etwas Salz, Pfeffer
1 EL Senf

Zutaten für die Soße:

250 ml Milch
250 ml Rama Creme Fine 7%
1 Becher Creme fraiche legere Kräuter
0.5 Bund Schnittlauch
2 TL Schlemmerkäuter von Zapfhahn
1 TL Gewürzsalz von Ankerkraut
Etwas Salz und Pfeffer

Frikadellen mit einer Porree-Rahmsoße vorbeitung

Backofen auf 230° Grad Ober-/Unterhitze unterste Schiene Rost vorheizen.                                                 

Porree und rote Zwiebel in Ringeschneiden und in den gr. Bäker legen.

Gewürzgurken, Schnittlauch und Zwiebel mit dem Super Hacker hacken und in eine Schüssel geben.

Dazu kommen dann die Restlichen Zutaten für die Frikadellen das ganze gut vermengen und zu 10 Frikadellen formen und auf das Porree-Bett setzen.

Für die Soße das Schnittlauch mit dem super Hacker hacken und in eine Schüssel geben.

Die Restlichen Zutaten für die Soße dazu gebe das ganze vermengen kurz abschmecken und in den Bäker gießen.

Den Gouda mit der Microplainreibe reiben und über die Frikadellen geben (siehe Video).  

Das Ganze geht jetzt ca. 45 Minuten in den Backofen plus minus, da jeder Backofen anders heizt.

Bei uns gab es Spätzle dazu.

Lasst es euch schmecken.

Video ansehen

Rezept zubereitung

 

Backofen auf 230° Grad Ober-/Unterhitze unterste Schiene Rost vorheizen.                                                 

Porree und rote Zwiebel in Ringeschneiden und in den gr. Bäker legen.

Gewürzgurken, Schnittlauch und Zwiebel mit dem Super Hacker hacken und in eine Schüssel geben.

Dazu kommen dann die Restlichen Zutaten für die Frikadellen das ganze gut vermengen und zu 10 Frikadellen formen und auf das Porree-Bett setzen.

Für die Soße das Schnittlauch mit dem super Hacker hacken und in eine Schüssel geben.

Die Restlichen Zutaten für die Soße dazu gebe das ganze vermengen kurz abschmecken und in den Bäker gießen.

Den Gouda mit der Microplainreibe reiben und über die Frikadellen geben (siehe Video).  

Das Ganze geht jetzt ca. 45 Minuten in den Backofen plus minus, da jeder Backofen anders heizt.

Bei uns gab es Spätzle dazu.

Lasst es euch schmecken.

 

 

 

 

 

Teile dieses Rezept

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.